Musik-Akademie Basel
Musikschule Basel

Fächer aller Musikschulen im Überblick

Blockflöte Vorkurs

Die Vorkurse wecken unsere Neugier auf einen Liederschatz unterm Regenbogen, wir entdecken die Grundlagen der Notenschrift und spielen mit Rhythmus, Bewegung und Sprache. Dabei lernen wir unsere Ohren aufmerksam einzusetzen und spielen die ersten Lieder auf der Sopranblockflöte.

Eine sensible Atemtechnik, klare Artikulation und eine kultivierte Vorstellung des Klanges werden von Anfang an geweckt. Auf einer fundierten technischen Grundlage das reichhaltige Repertoire der Blockflötenfamilie kennenzulernen kann nur spannend sein!

Nach einem Jahr ist ein Umstieg auf den regulären Blockflötenunterricht – wahlweise in Einzel- oder in Gruppenlektionen – zu empfehlen. Aber auch für Kinder, die nicht bei der Blockflöte bleiben, sind die Erfahrungen des Vorkurses sinnvoll und auf andere Instrumente übertragbar.

Wann beginnen?

Der Vorkurs ist offen für Kinder im 2. Kindergartenjahr.

Unterrichtsform

wöchentliche Lektionen in Kleingruppen von 3 bis 6 Kindern
Montags 16.00-16.50 Zimmer 10-306
Mittwochs 16.00-16.50 Zimmer 10-306