Musik-Akademie Basel
Musikschule Basel

Fächer aller Musikschulen im Überblick

Posaune Jazz

Die Posaune ist ein "Chamäleon" unter den Instrumenten - auch im Jazz. Sie hat ihren festen Platz im Bläsersatz jeder Dixieland Band, in der Big Band spielen 3-4 Posaunen zusammen, im modernen und auch im Latin-Jazz ist sie ein Melodieinstrument. In allen Stilen taucht sie auch als Solo-Instrument auf und kann dabei ihre klangliche Vielfalt, ihre lyrischen Qualitäten und ihre rhythmisch prägnanten Seiten zeigen. Die Posaune hat keine Ventile oder Klappen, mit denen man die Tonhöhe verändern kann, sondern einen Zug, mit dem man stufenlos alle Töne spielen kann. Der Posaunenunterricht beinhaltet nebst den musikalischen Aspekten auch Koordination, Atmung und Körperhaltung.

Wann beginnen?

Mit dem Unterricht auf der (Tenor-)Posaune kann mit ca. 12 Jahren begonnen werden, auf der Alt- oder Kinderposaune ab ca. 8 Jahren.

Unterrichtsform

In der Regel Einzelunterricht. Wir empfehlen möglichst früh den Einstieg in ein passendes Bandangebot an der Musikschule Jazz.