Musik-Akademie Basel
Musikschule Basel

Lehrerinnen und Lehrer aller Musikschulen im Überblick

Minussi Paola

paola.notexisting@nodomain.comminussi@mab-bs.notexisting@nodomain.comch

http://www.duoghiribizzo.com

Paola Minussi ist 1971 in Como (Italien) geboren. Sie beginnt als Siebenjährige mit dem Gitarrenspiel und nimmt schon bald an nationalen und internationalen Musikwettbewerben teil, sowohl als Solistin als auch in kammermusikalischen Besetzungen. 1993 erhält sie das Diplom „a pieni voti“ am Konservatorium Giuseppe Verdi in Mailand. Sie belegt Meisterklassen bei grossen Gitarristen, darunter Oscar Ghiglia an der Academia Chigiana in Siena (I), wo sie ein Stipendium und ein Ehrendiplom erhält.

Ihrer Leidenschaft für das Repertoire für Gitarrenduo folgend, gründet sie 1998 mit Joachim Geissler das Duo Ghiribizzo. Es ist auf Musik des späten 18. und des 19. Jahrhunderts, gespielt auf historischen Instrumenten, spezialisiert. Als Duo spielt sie intensiv in ganz Europa, Asien, Südamerika und Nordafrika. Neben ihrer künstlerischen Laufbahn studiert sie an der Università degli Studi in Mailand und erlangt einen Doktortitel in der Spezialisation „Organisation und Ökonomie des Theaters und der aufführenden Künste“.

Schon immer geht sie ehrenamtlichen Tätigkeiten nach und gründet 2015 die „Women In White Society“, der sie als Präsidentin vorsteht und die Kulturevents und Workshops zu Themen von und für Frauen (sowie interessierte Männer) kreiert und organisiert.

Seit 2000 unterrichtet sie an der Musikschule Basel.