Musik-Akademie Basel
Musikschule Basel

Lehrerinnen und Lehrer aller Musikschulen im Überblick

Carlin Silvia

silvia.notexisting@nodomain.comcarlin@mab-bs.notexisting@nodomain.comch

Silvia Carlin ist im Jahr 1995 in Belluno (Italien) geboren. Im Alter von sechs Jahren erhielt sie von N. De Cian ihren ersten Klavierunterricht, und im September 2016, im Alter von 16 Jahren, schloss sie bei Antonio Rigobello mit Höchstnote und Auszeichnung das Konservatorium “Predrollo” in Vicenza ab. Sie erhielt ihr Masterdiplom in musikalischer Performance (2016) und in Musikpädagogik (2018) an der Hochschule für Musik FHNW in der Klasse von Filippo Gamba.

Zurzeit ist sie Studentin an der Hochschule für Musik in Hamburg in der Klavierklasse von Alexander Madzar.

Sie unterrichtete im Schuljahr 2018/2019 an der Regionalen Musikschule Wohlen und an der Musikschule Grenchen und ist seit August 2019 Klavierlehrperson an der Musikschule Basel.

Sie nimmt an nationalen und internationalen Musikwettbewerben teil, bei denen sie Preisträgerin war. Vor kurzem gewann sie den 2. Preis am 22. Internationalen Wettbewerb "Stefano Marizza" in Trieste (2018) und den 3. Preis am 2. Internationalen Wettbewerb "Città di Stradella" (2018). Sie erhielt die Auszeichnung "Giuseppe Coppelli" (11. Klavierwettbewerb "Carlo Vidusso" in Milano) und eine besondere Erwähnung als beste Interpretin eines Werkes von J. S. Bach (4. Wettbewerb "Giovannini" in Reggio Emilia).

Im Jahr 2015/2016 gewann Sie das "Swiss Government Excellence Scholarship".

Seit ihrer Kindheit tritt sie in zahlreichen Konzerten in ihrer Heimatstadt und an vielen anderen Orten in Italien und im Ausland (Schweiz, Belgien, Niederlande) auf.