Indische Musik

Indische Musik

Die klassische Musik Nordindiens ist eine der höchstentwickelten Musikformen der Welt. Der strukturelle Rahmen der Musik wird durch ein System von melodischen und rhythmischen Mustern (Raga und Tala) vorgegeben. Innerhalb dieses Rahmens wird das musikalische Gewebe im Moment der Aufführung kreiert, indem sowohl traditionelle als auch improvisierte Elemente einfliessen.

Indische Instrumente

Sarod, Sitar, Tanpura & Tabla

Einführung in die Indische Musik

Leitung:Ken Zuckerman
Inhalte:Praktische Einführung in die indische Musik; Studium der Theorie, der Struktur der Ragas und des Rhythmus mit Hilfe der Vokalmusik. Rhythmische Übungen. Beziehungen zur westlichen Musik. Einstudierung des Ragas mit Hilfe der Stimme
Eintrittsalter:Ab 10 Jahren
Unterrichtszeit:Dienstag, 19.00-20.15 Uhr

AnmeldungStudio für Musik der Kulturen
T +41 61 264 57 58
smk@mab-bs.notexisting@nodomain.comch
www.smk-basel.ch