Musik-Akademie Basel
Musikschule Basel

Nordindische klassische Musik: Tabla

(Einzelunterricht)

Kurs 313

Tablas sind die wichtigsten Perkussionsinstrumente der nordindischen klassischen Musik. Auf dem zierlichen Kesseltrommelpaar können in filigraner Hand- und Fingerarbeit komplexe Rhythmen realisiert werden. 

In fortlaufenden Lektionen wird aufbauend in die Kunst des Tablaspiels und in die Klangwelt der nordindischen klassischen Musik eingeführt. Die Kenntnisse und Fertigkeiten werden sukzessive erweitert und verfeinert.

 

Leitung
Harprit Singh, Tablaspieler und Meisterschüler von Swapan Chaudhuri

Kurszeiten
Wahlweise 5 oder 10 Einzellektionen à 30 oder 60 Minuten,
Unterrichtszeit nach Absprache

Ort
Musik-Akademie Basel

Teilnahme
Anfänger*innen und Fortgeschrittene jeden Alters

Kursgeld
10x30 Minuten: CHF 450/400*
10x60 Minuten: CHF 900/800*

5x30 Minuten: CHF 225/200*
5x60 Minuten: CHF 450/400*

Anmeldefrist
Anmeldung jederzeit möglich


*Bedingungen Kursgelder

Bei den meisten Kursen gibt es einen vollen und einen ermässigten Preis. Der ermässigte Preis ist jeweils mit einem * gekennzeichnet und gilt für SchülerInnen und Studierende bis zum vollendeten 28. Lebensjahr. Der ermässigte Preis kann nur gewährt werden, wenn der Kursanmeldung eine Kopie des Schüler- bzw. Studierendenausweises beigefügt wird.

Für Studierende der Hochschule für Musik, Musik-Akademie Basel und der Schola Cantorum Basiliensis gelten besondere Konditionen. Siehe hierzu die Anmeldebedingungen des Studio für Musik der Kulturen.
Darüber hinaus gelten die AGB der Musikschule Basel, Musik-Akademie Basel.

 

 

 

 

Mehr… Weniger…

Online-Anmeldung