Mattmüller Beat

Mattmüller Beat

Beat Mattmüller, Pianist und Sänger, ist 1958 in Basel geboren und aufgewachsen. Sein Klavierstudium machte er an der Hochschule für Musik FHNW in Basel und schloss mit dem Lehr-Diplom ab. Weiterführende Studien in Generalbass absolvierte er an der Schola Cantorum Basiliensis und im Fach Klavier an der Jazz-Schule Basel. Beat Mattmüller war langjähriger Continuo-Spieler eines Barock-Orchesters in Deutschland. Als Pianist begleitet er immer wieder verschiedene Sängerinnen und Sänger. Regelmässig arbeitet er mit einem Jazz-Trio.

Sein Gesangsstudium in Neuchâtel/CH schloss er mit Auszeichnung ab. Als Countertenor bildete sich Beat Mattmüller in Gesangsstudien an der Schola Cantorum Basiliensis weiter. Als Sänger wirkte er bis 2013 in ganz Europa, Brasilien und Argentinien in vielen Konzerten, bei Rundfunk- und CD-Aufnahmen mit.

Seit 1983 unterrichtet Beat Mattmüller eine Klavierklasse an der Musikschule Basel und ist an der Hochschule für Musik FHNW als Dozent für Pflichtfach Klavier tätig. Beat Mattmüller ist verheiratet und Vater von vier Töchtern.

beat.notexisting@nodomain.commattmueller@fhnw.notexisting@nodomain.comch