Perler René

Perler René

Der Bassbariton René Perler findet als freischaffender Konzert- und Opernsänger sein Glück in einem vokalen Repertoire, das von der Renaissance bis ins 21. Jahrhundert reicht.

Jeden Tag neu versucht er den Weg hin zu einer freien Kehle und einem befreiten, natürlichen Singen weiterzugehen.

Mit Dirigenten wie Andrew Parrott, Martin Haselböck, Michel Corboz, Livio Picotti, Laurent Gendre, Hans-Christoph Rademann und Howard Griffiths war er in ganz Europa zu hören, u. a. in San Marco Venedig, in der Basilica Superiore in Assisi, im Dom zu Berlin und in der Kathedrale von Málaga, am Chorfestival Europa cantat in Turin, in der Petrikirche Riga und auf Tournee in Jerusalem, Bethlehem, Nablus und Ramallah sowie zusammen mit dem Liedpianisten Edward Rushton in der Villa Wahnfried in Bayreuth und im Richard Strauss-Institut Garmisch-Partenkirchen. Mit Herzblut setzt er sich mit der Truppe von "Besuch der Lieder" dafür ein, das Lied wieder zurück in den privaten Rahmen des Wohnzimmers zu bringen (Besuch der Lieder).

Auf der Opernbühne stand er u. a. als Bartolo, Herr Reich, blinder Seher Tirésias, Colline, Nardo, Zio Bonzo und Basilio. Zusammen mit dem Puppenspieler Neville Tranter und der Freitagsakademie Bern machte er das Monster Polyphem auf einer Tournee mit Händels Acis und Galatea lebendig, u. a. an den Dresdner Musikfestspielen.

Er studierte bei Cécile Zay, Jakob Stämpfli, Horst Günter, Rudolf Piernay, László Pólgar und Margreet Honig in Freiburg, Bern, London, Zürich/Winterthur (Solistendiplom) und Amsterdam. An der Universität Fribourg/Freiburg (CH) erwarb er sich ein Lizentiat in Musikwissenschaft und Geschichte. Bei Radio SRF 2 war er wiederholt mit Liedprogrammen und in der vergleichenden Sendung Diskothek im 2 zu Gast.

René Perler ist im Vorstand des Berufsverbandes European Voice Teachers Association Switzerland aktiv und öfters als Fachexperte Gesang unterwegs. Er spricht Schweizer- resp. Senslerdeutsch, Bühnendeutsch, Französisch, Englisch, Italienisch und Spanisch.

rene.notexisting@nodomain.comperler@mab-bs.notexisting@nodomain.comch

http://www.reneperler.net/rene.html