Rey Nieder Nicolette

Rey Nieder Nicolette

Nicolette Rey Nieder ist in Lausanne geboren. Sie absolvierte ihr Violinstudium in Genf bei Elise Czerfalvi (Lehrdiplom) und an der Hochschule für Musik in Luzern bei Gunars Larsens (Konzert- und Solistendiplom).

Nach ihrer Ausbildung unterrichtete sie am Konservatorium Luzern und war viele Jahre Mitglied der weltbekannten Festival Strings Lucerne.

Seit 1988 ist sie Violinlehrerin an der Musikschule Basel. Nicolette Rey Nieder spielt in zahlreichen Orchestern und Kammermusikformationen. Sie ist verheiratet und Mutter von drei Söhnen.

nicolette.notexisting@nodomain.comrey@mab-bs.notexisting@nodomain.comch