Schmid Wolfgang

Schmid Wolfgang

Wolfgang Schmid (geb. 1964 in Basel) studierte Posaune an der Musik-Akademie Basel und schloss mit dem Lehr-, Orchester- und Konzertreifediplom ab. Weiterführende Studien absolvierte er in Berlin und in Hamburg. Er musizierte in den Sinfonieorchestern Basel, Luzern, St. Gallen, Innsbruck und im Orchester der Oper Zürich. Zurzeit unterrichtet er Posaune an der Musikschule Basel und an der Musikschule Luzern sowie am Posaunenworkshop der Musikkurswochen Arosa. Intensivweiterbildungen schloss er in den Fächern Jazzposaune, Leitung von Bläserklassen und Schweizerische Volksmusik ab. Neben seiner Arbeit als freischaffender Posaunist widmet sich Wolfgang Schmid der Kammermusik, auch mit historischen Instrumenten.

Seine Arbeit an diesem vielseitigen Instrument – unter Einbezug von Arbeit am Atem- und Körperbewusstsein – eignet sich für Menschen vom 7. Lebensjahr bis ins hohe Alter. Sie führt schlussendlich zum Erlebnis im gemeinsamen Musizieren in kleinen Gruppen, aber auch in Blasorchestern, Sinfonieorchestern oder Bigbands.

www.musikschuleluzern.ch
musikkurswochen.ch/kurse/detail/91
ibuccinisti.ch/
www.ensemble-la-fontaine.ch

wolfgang.notexisting@nodomain.comschmid@mab-bs.notexisting@nodomain.comch