Thomet André

Thomet André

André Thomet studierte Klavier an der Musikhochschule Bern bei Michael Studer (Lehrdiplom) und Erika Radermacher (Solistendiplom). Dank einem Stipendium der Marianne und Curt Dienemann-Stiftung folgte ein zweijähriger Studienaufenthalt in der Meisterklasse von Germaine Mounier in Paris und Salzburg.

Seither widmet er sich einer vielseitigen Konzerttätigkeit als Solist, Kammermusiker und Liedbegleiter. Solistische Auftritte mit verschiedenen Orchestern, Rezitals in der Schweiz und im Ausland. Intensive kammermusikalische Tätigkeit in unterschiedlichen Besetzungen. Aufnahmen für den Bayerischen Rundfunk, Schweizer Radio DRS sowie Fernseh- und CD-Aufnahmen. In verschiedenen Formationen spielte er an internationalen Musikfestivals, und Konzertreisen führten ihn durch Europa, Japan, Südamerika und in den Nahen Osten.

Mit der Pianistin Susanne Huber arbeitet er kontinuierlich als Klavierduo zusammen. Das klavierduo huber/thomet trat an zahlreichen Festivals und Konzertorten auf, u.a. Lucerne Festival, Tonhalle Zürich, ppIANISSIMO Festival Sofia, Musikpodium Zürich, Radialsystem Berlin und wurde 2014 mit einem „Anerkennungspreis Musik“ des Kantons Bern ausgezeichnet.

André Thomet unterrichtet seit 2011 an der Musikschule Basel.

andre.notexisting@nodomain.comthomet@mab-bs.notexisting@nodomain.comch

http://www.huberthomet.com/