Guitarra Criolla

Volksmusik aus Nord-Argentinien, Instrumentalkurs für Gitarre

Viele von der klassischen Szene geprägte Instrumente haben einen ebenso wichtigen Platz in der Volksmusik. In Argentinien wird die klassische Gitarre "Kreolische Gitarre" genannt. Das Instrument ist gleich, es erfüllt jedoch ganz andere Funktionen und wird mit anderen Techniken gespielt.
Im Kurs lernen wir die Rhythmen (Rasguidos) sowie Harmonien und Melodien der bedeutendsten Musikstile der Region: Zamba, Chacarera, Cueca, Carnavalito u.a. Nach Absprache ist die Teilnahme auch mit einem Perkussions- oder Melodieinstrument möglich.

Kursnummer

203

Kursleitung

Fabian Cardozo, Gitarre, Musiker MA

Termine

6x 50 Minuten, Aufteilung und Termine nach Absprache

Kursort

Musikschule Riehen oder Musikschule Basel

Teilnahme

Erwachsene im Einzelunterricht

Kursgeld

CHF 660

Anmeldefrist

Anmeldung jederzeit möglich